China

China - Literatur

In China wird die literarische Kunst häufig von Gelehrten oder hohen Beamten mitgestaltet. Andersrum führen einen die literarischen Künste oft zu beruflichem Erfolg. Hin und wieder betätigte sich auch mancher chinesische Kaiser aktiv als Dichter oder Schriftsteller.

Wie auch in vielen anderen Bereichen übte China einen vehementen literarischen Einfluss auf seine Nachbarländer, wie Korea, Japan und Vietnam aus.